Past events

  • 10. DIGI-BRUNCH - Thema: „Digital Kurs halten"
    17.09.2021

    inovoo & Wilken veranstalten 10. DIGI-BRUNCH - „Digital Kurs halten“

    Im 10.DIGI-BRUNCH möchten wir mit Ihnen anhand des Themas „Digital Kurs halten" die dringende Frage "Wie schaffe ich es in einer immer schneller digitalisierenden Geschäftswelt auf dem richtigen Weg zu bleiben?" mit Ihnen diskutieren.

    Erfahren Sie dazu am

    Freitag, den 17. September 2021 von 10:30 bis 12:00 Uhr

    verschiedene Umsetzungsmöglichkeiten und Beratungsansätze am Beispiel einer Digitalisierungsroadmap mit inovoo, Wilken und dem neuen Partner Aconsite.

    Durch den Brunch führen wieder Thomas Schneider, Geschäftsführer von inovoo sowie Jochen Endreß, Bereichsleiter bei Wilken. Unterstützung erhalten wir diesmal von einem spannenden Interview-Partner aus der Praxis, Dr. Bernhard Amshoff – Vorstand Aconsite AG.

    Melden Sie sich jetzt bis einschließlich Mittwoch, den 8. September 2021 an und erhalten Sie ein kleines kulinarisches Schmankerl. Seien Sie gespannt!

    Wir freuen uns auf Ihr virtuelles Erscheinen. Sichern Sie sich also gleich einen Platz zur zehnten Ausgabe!

    Melden Sie sich jetzt hier an!

    Anmeldeschluss: 8. September 2021

    Webinar-Reihe „GKV-Spezial 2021“ - Teil 1
    13.07.2021

    Smarte Lösungen für smarte Digitalisierung!

     Erhalten Sie auch so viele Mails, die eigentlich eine andere Person im Unternehmen bearbeiten sollte? Schreiben Ihre Kunden auch unterschiedliche Sachverhalte in eine einzelne Mail, die eigentlich mehrere Leute betreffen? Hat Ihr Unternehmen auch ein besonderes Behördenpostfach (beBPo)? Wäre eine automatisierte Erstellung von Kontakten und Aufgaben von nect-Datensätzen in 21c n|g nicht zeitsparend?

    Wenn Sie mindestens einmal „Ja“ gedacht haben, dann laden wir Sie hiermit herzlich zu unserer kostenlosen Webinar-Reihe „GKV-Spezial 2021“ ein, in der wir Ihnen praxiserprobte Lösungen für diese Themen vorstellen möchten.

    Den Anfang macht dabei das Webinar zu den Möglichkeiten zur E-Mail Automatisierung, nect-Integration in 21c|ng, beBPo-Anbindung und weiteren kostensparenden Chancen für eine durchgängige smarte Digitalisierung Ihrer Prozesse. Diese Lösungen werden Ihnen unterhaltsam von unserem inovoo-Expertenteam präsentiert, moderiert von Thomas Schneider, Geschäftsführer bei der inovoo GmbH.

    Wann: 13. Juli 2021, 10:00 bis 11:00 Uhr 

    Melden Sie sich jetzt hier an.

     

    Webinar „NOVO CxP Update“ – Neue Features zur Workflowoptimierung
    29.06.2021

    Lernen Sie unsere neuen Features zur Workflowoptimierung in NOVO CxP kennen!

     

    Unser Entwicklerteam arbeitet kontinuierlich daran NOVO CxP für Sie noch besser und noch effizienter zu machen. Daher freuen wir uns Ihnen heute das neue Release von NOVO CxP mit einigen Neuerungen ankündigen zu dürfen.  

    Dazu laden wir Sie herzlich ein zu unserem kostenlosen Webinar. In 90 Minuten werden Ihnen Marc Drögsler, Head of Business Development und Hans-Jürgen Sadlo, Head of Professional Services & Support sowie das Expertenteam von inovoo einen Einblick in das Update von NOVO CxP geben. Sie lernen die neuen Features für eine optimierte Nutzung innerhalb Ihrer täglichen Geschäftsprozessen kennen und erfahren, wie Sie davon profitieren können. 

    Wann:29. Juni 2021, 10:00 bis 11:30 Uhr 

    Melden Sie sich jetzt hier an.

     

    9. DIGI-BRUNCH - Thema: „Digitalisierung – Zwang oder Erfolgsgarant?“
    17.06.2021

    inovoo & Wilken veranstalten 9. DIGI-BRUNCH - „Digitalisierung – Zwang oder Erfolgsgarant?“

    Im 9.DIGI-BRUNCH möchten wir mit Ihnen das Thema „Digitalisierung – Zwang oder Erfolgsgarant?“ beleuchten.

    Erfahren Sie am

    Donnerstag, den 17. Juni 2021 von 10:30 bis 12:00 Uhr

    anhand von nützlichen Tipps und Handlungsempfehlungen, wie Sie aktuelle Themen wie #beBPo #eRechnungsgesetz #Homeoffice #Nachhaltigkeit und vieles mehr effizient umsetzen können.

    Durch den Brunch führen wieder Thomas Schneider, Geschäftsführer von inovoo sowie Jochen Endreß, Bereichsleiter bei Wilken. Unterstützung erhalten wir diesmal wieder von spannenden Referenten aus der Praxis.

    Melden Sie sich jetzt bis einschließlich Montag, den 7. Juni 2021 an und erhalten Sie eine kleine Überraschung mit bayrischer Atmosphäre, die Lust auf die warme Jahreszeit macht. Seien Sie gespannt!

    Wir freuen uns auf Ihr virtuelles Erscheinen. Sichern Sie sich gleich einen Platz zur neunten Ausgabe!

    Melden Sie sich jetzt hier an.

    Anmeldeschluss: 7. Juni 2021

    Behördenpostfach beBPo - Einfach und effizient integrieren
    18.05.2021

    Stichtag 01.01.2022 - Jetzt handeln, bevor es knapp wird!

     

    Zielgruppe: Rechts- oder IT-Abteilungen, Geschäftsführungen von Behörden, Körperschaften, Anstalten und sonstigen juristischen Personen des öffentlichen Rechts

    Nach dem ERVGerFöG/ERVV besteht für alle Behörden, Körperschaften, Anstalten und sonstigen juristischen Personen des öffentlichen Rechts (sowie deren Zusammenschlüsse) die gesetzliche Verpflichtung bis zum 01.01.2022 ein besonderes elektronisches Behördenpostfach (beBPo) einzurichten. Das beBPo dient der sicheren elektronischen Kommunikation mit Gerichten, Behörden und anderen Beteiligten. Wer nach diesem Stichtag kein beBPo besitzt, setzt sich hohen prozessualen und haftungsrechtlichen Risiken aus, z.B. dem einen Gerichtsprozess zu verlieren.

    In unserem kostenlosen Webinar am 18.05.2021 von 11:00-11:45 Uhr erhalten Sie einen aufschlussreichen Überblick über die technischen Möglichkeiten zur gesetzeskonformen Umsetzung. 

    Erfahren Sie, wie sich EGVP-Nachrichten

    • komfortabel als E-Mail verarbeiten
    • automatisiert mittels KI auf verschiedene Postfächer verteilen lassen

    und Sie Ihre beBPo-Kommunikation effizient in die Infrastruktur Ihrer eAkte integrieren können.

    Der inovoo-Experte Miguel Fernandez und Dr. Stefan Buschner, Direktor bei der Governikus GmbH & Co. KG werden dieses Webinar leiten und Ihnen Ihre Fragen zur sicheren elektronischen Kommunikation beantworten.

    Die Zugangsdaten zum Webinar erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

    Jetzt kostenlos anmelden

    8. DIGI-BRUNCH
    15.04.2021

    inovoo & Wilken veranstalten 8. DIGI-BRUNCH - „Mehr Effizienz durch digitalen Rechnungseingang“

    In diesem DIGI-BRUNCH dreht sich alles um das Thema „Mehr Effizienz durch digitalen Rechnungseingang“. Dazu gehören unter anderem das Eingangsrechnungsmanagement und die Digitalisierung von Rechnungseingangsdokumenten.

    Erfahren Sie am

    Donerstag, den 15. April 2021 von 10:30 bis 12:00 Uhr

    alles über den Ablauf des gemeinsamen Projekts von inovoo und Wilken und der Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V. (AEJ).

    Die digitale Rechnungsverarbeitung von inovoo ist nun in das Wilken ERP integriert. Dadurch haben wir nicht nur die Marktfreigabe der neuen Standardlösung für die Rechnungsbelegverarbeitung auf Basis der inovoo OCR-Komponenten erreicht, sondern auch ein in diesem Bereich wegweisendes Projekt erfolgreich umgesetzt.

    Durch den Brunch führen wieder Thomas Schneider, Geschäftsführer von inovoo sowie Jochen Endreß, Bereichsleiter bei Wilken. Unterstützung erhalten wir diesmal wieder von spannenden Referenten aus der Praxis.

    Melden Sie sich jetzt bis einschließlich Dienstag, den 6. April 2021 an und erhalten Sie eine herzhafte Köstlichkeit und eine Überraschung, die Lust auf den Sommer macht. Seien Sie gespannt!

    Wir freuen uns auf Ihr virtuelles Erscheinen. Sichern Sie sich gleich einen Platz zur achten Ausgabe!

    Melden Sie sich jetzt hier an.

    Anmeldeschluss: 6.April 2021

    7. DIGI-BRUNCH
    17.02.2021

    inovoo & Wilken veranstalten 7. DIGI-BRUNCH - Thema "Digitaler Projekterfolg – Best Practises"

    Gute Nachrichten hört man doch immer gerne: Der DIGI-BRUNCH geht auch im Jahr 2021 weiter!

    Daher laden wir Sie herzlich zu unserem „7. DIGI-BRUNCH“ am

    Mittwoch, den 17. Februar 2021 von 10:30 bis 12:00 Uhr

    ein, bei dem wir Ihnen auch im neuen Jahr anhand von spannenden Praxisbeispielen hilfreiche Insights & Rezepte diesmal rund um das Thema „Digitaler Projekterfolg – Best Practises“ servieren werden. Im Fokus steht die Vorstellung der Best Practises aus einem Kundenprojekt, das in äußerst kurzer Zeit zum erfolgreichen Abschluss gebracht wurde. Wir zeigen, wie Sie Fragestellungen wie

    • Standortortunabhängigkeit
    • Vermehrte Nutzung von Home-Office
    • Digitaler Posteingang
    • Automatisierung von Geschäftsprozessen

    auch in Ihrem Betrieb schnell und erfolgreich umsetzen können.

    Durch den Brunch führt diesmal wieder Jochen Endreß, Bereichsleiter bei Wilken und Thomas Schneider, Geschäftsführer von inovoo. Unterstützt werden unsere Moderatoren von Mario Faust, Fachbereichsleiter Finanzen und Stellvertreter des Vorstands bei BKK VerbundPlus sowie Enrico Einicke, Managing Consultant bei Engineering BSC GmbH.

    Lassen Sie uns also wieder in lockerer Atmosphäre bayrisch virtuell austauschen – wir freuen uns auf Sie! 
    UPDATE 9.2.: Wir nehmen natürlich sehr gerne noch Anmeldungen an, können aber aufgrund der hohen Nachfrage leider keine Pakete mit "Schmankerln" mehr versenden. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

    Melden Sie sich jetzt hier an.

    Anmeldeschluss: 8.Februar 2021

    Webinar: Digitaler Posteingang – Spart Zeit, Geld und Nerven
    02.02.2021

    Unternehmen und Behörden stehen 2021 nicht nur aufgrund der Pandemie vor neuen Herausforderungen

    Die Kundenerwartungen haben sich geändert. Alles was zuvor standardisiert, noch teils papierbasiert und im direkten Kontakt gelöst wurde, soll nun auch auf digitalen Wegen reibungslos funktionieren. Hier sind neue Ideen und Impulse gefragt, mit denen man Standardprozesse wesentlich beschleunigen kann und dadurch die Flut von Anfragen per E-Mail, Brief und Fax deutlich besser bewältigen kann. 

    Wir laden Sie deshalb herzlich dazu ein, in nur 90 Minuten zu erfahren, wie Sie eine kostensparende und durchgängige intelligente Digitalisierung Ihrer Prozesse erreichen. Die Experten von inovoo (Thomas Schneider, Geschäftsführer) und Wilken (Frank Thiemann, Vertriebsbeauftragter) geben Ihnen einen aufschlussreichen Überblick und zeigen leistungsstarke Möglichkeiten wie Sie mit einem vollständig digitalen Posteingang und einer smarten Verarbeitung von Anfragen wie Rechnungen, Beschwerden oder Stammdatenänderungen Zeit, Geld und Nerven sparen. 
     

    Wann: Dienstag, den 02.02.2021, 10 bis 11:30 Uhr


    Die Zugangsdaten zum kostenlosen Webinar erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

    Jetzt anmelden

    Webinar: Smart integriert - mehr Leistung für Ihre Service-App
    08.12.2020

    Die Covid-19 Pandemie hat die Geschäftswelt von Krankenkassen und Versicherern regelrecht auf den Kopf gestellt. Alles was zuvor standardisiert, papierbasiert und im direkten Kontakt gelöst wurde, soll nun auch auf digitalen Wegen funktionieren.

    Versicherer und Krankenkassen sehen sich derzeit mit Projekten mit enormen Spannungsfeldern, vielen Fragezeichen und veränderten Kundenerwartungen konfrontiert, mit denen sie nur schwer umgehen können. Unter diesen Herausforderungen sind neue Ideen und Impulse gefragt, welche die traditionellen Pfade verlassen und Innovationen schaffen.

     Doch wie lassen sich neue Ideen und Impulse

    • für Ihre Dienstleistungen
    • für Ihre Geschäftsprozesse
    • und für Ihre Kunden

    schnell umsetzen und welche Vorteile ziehen Sie als Versicherer bzw. Krankenkasse daraus?

    Bestehendes wegwerfen? Auf keinen Fall!

    Sie verfügen bereits über eine App oder ein Kundenportal und möchten ihren Serviceumfang jedoch einfach und schnell erweitern? Wir haben die passende Idee für Sie! Bauen Sie den gesamten Funktionsumfang der :::bitkasten Plattform in Ihre bestehenden Angebote ein.

    Auf diese Weise können Sie Ihren Kunden z.B. ein lebenslanges persönliches Archiv zur Verfügung stellen. Oder nutzen Sie die Qualifizierte elektronische Signatur für rechtsverbindliche Unterschriften. Sämtliche verfügbaren Leistungen können nahtlos miteinander verknüpft und einzig über Ihren Onlinezugang erreichbar sein.

    Haben wir Ihr Interesse geweckt?

    Dann diskutieren Sie mit den Referenten Peter Vorgel CEO :::output.ag und Thomas Schneider CEO inovoo GmbH über die Möglichkeiten und Ihre Anforderungen. Erfahren Sie in 30 Minuten, wie Sie Bestehendes mit Neuem genial digital verknüpfen können und sich damit völlig neu in Sachen Kundenbindung positionieren. 

    Zielgruppe: Krankenkassen und Versicherungen

    Wann: 08.12.2020, 10 bis 10:45 Uhr

    Jetzt anmelden

    Webinar: beBPo und XRechnung – schon in Ihre Unternehmensprozesse integriert?
    24.11.2020

    Sind die Themen besonderes Behördenpostfach (beBPo) und XRechnung bei Ihnen noch nicht optimal gelöst?

     

    Mit dem besonderen Behördenpostfach umzugehen ist die Herausforderung, die es zu bewältigen gilt. 

    Wir helfen Ihnen dabei gerne bei der Konzeption und Umsetzung!

    Haben Sie sich noch nicht mit dem Thema beBPo bereits befasst oder haben Sie die Integration des elektronischen Rechtsverkehrs in Ihre IT-System-Umgebung nur noch nicht effizient betrieben?

    Mit den KI-gestützten Lösungen von inovoo und Governikus können Sie eine einfache, schnelle rechtskonforme Umsetzung verwirklichen.

    Erfahren Sie, wie Sie eine kostensparende und durchgängige intelligente Digitalisierung Ihrer Prozesse erreichen. Unser inovoo-Experte Miguel Fernandez sowie Dr. Stefan Buschner, Director Solutions bei Governikus GmbH & Co. KG, geben Ihnen einen aufschlussreichen Überblick und zeigen leistungsstarke Möglichkeiten für eine einfache und rechtskonforme Umsetzung. 

    Zielgruppe: Krankenkassen

    Wann: 24.11.2020, 11 bis 11:45 Uhr

    Die Zugangsdaten zum Webinar erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

    Melden Sie sich jetzt kostenlos an:

    Jetzt anmelden

  • THINKING AHEAD...
    ... RIGHT FROM THE BEGINNING