Automatisierung bietet enorme Einsparpotenziale

  • Es geht um Geschwindigkeit

    Wer wünscht sich das nicht? Eine effiziente Digitalisierung zeitraubender Sachbearbeitungen, eine schnelle Automatisierung von Geschäftsprozessen - am besten in kompletter Dunkelverarbeitung ohne menschlichen Eingriff.
    Die leistungsstarke Plattform NOVO CxP (Communication Exchange Platform) macht es möglich und erweitert das klassische Input-Management um Multi-Channel, Content Services, Workflow-Management und künstliche Intelligenz (KI) sowie selbstlernende Methoden (Machine Learning) zur inhaltlichen Analyse, mobile Komponenten und Output-Möglichkeiten.
    Die intelligente Software-Lösung ist modular aufgebaut und kann leicht in die bestehende IT-Umgebung integriert werden.

    Beschleunigen Sie Ihre Prozesse, verbessern Sie Ihre Effizienz und steigern Sie Ihren ROI. Vermeiden Sie Medienbrüche.

    Die Enterprise-Information-Management(EIM)-Lösung NOVO CxP importiert strukturierte und unstrukturierte Daten unterschiedlicher Eingangskanäle und Formate, analysiert diese inhaltlich und exportiert sie einheitlich an nachgelagerte Prozesse.
    Die Einsparpotenziale sind vielfältig und bieten beispielsweise bei der Digitalisierung des Posteingangs Automatisierungsquoten von 75 bis 85 %.

  • Kundenservice der Zukunft

    Wissen Sie, was Ihre Kunden wollen? Die Plattform NOVO CxP unterstützt Sie bei der automatischen Analyse Ihrer Kundenanliegen, ordnet diese Ihren Geschäftsprozessen zu und ermöglicht eine 360°-Sicht auf den Kunden in Echtzeit sowie eine vollständige Kundenakte. So können Sie Ihren Kundenservice effizient verbessern und die Kundenbindung erhöhen.

    Werkzeugkasten mit Finessen

    Dabei bietet NOVO CxP einerseits einen Werkzeugkasten, der die individuelle Ausgestaltung von Workflows im Nu ermöglicht. Fachbereiche können ihren Prozess schnell selbst modellieren und zusammenklicken - ohne gleich ein riesiges IT-Projekt daraus zu machen. Besonders interessant: Der Anwender ist mit NOVO CxP in der Lage, viel selbst zu machen und damit seine individuellen Bedürfnisse (fachliche Verarbeitungsregeln) schnell und unmittelbar umzusetzen. Damit sind Sie als Kunde maximal unabhängig, schnell und flexibel, die Kosten bleiben gering.

    Andererseits können Sie aber auch auf schlüsselfertige Lösungen zugreifen, die auf einer Menge fachspezifischem Know-how von inovoo basieren - ganz nach Gusto.

    • Intelligente Digitalisierung über alle Kanäle hinweg

  • Automatisierte Texterkennung in Sekundenschnelle

    NOVO CxP bietet verschiedene KI-gestützte Möglichkeiten, um aus unterschiedlichen Dokumenten, Dateien oder Daten, die relevanten Informationen zu extrahieren - sei es mittels Keywords oder semantischen Analysen von Text oder OCR-Informationen, aus PDF-Formularen oder unstrukturierten, unvollständigen Daten. Eine Kombination dieser Methoden ist vor allem bei der heutigen digitalen Kommunikation notwendig, da viele Kunden den für sie angenehmsten Kommunikationskanal nutzen und während des Geschäftsprozesses auch wechseln. Erschließen Sie so gesamtheitlich Ihre Daten und erreichen Sie Automatisierungsquoten von durchschnittlich 80 %.

    Großer Vorteil: Sie können als Anwender ganz einfach selbst viele Prozesse/Workflows designen und antrainieren. So können Sie ohne Umwege Ihre Fachlichkeit einbringen und schnell zu effizienten Ergebnissen kommen – und dabei Kosten sparen.

    Einheitliche Formate erhöhen die Transparenz

    NOVO CxP kann nahezu alle Eingangsformate in den Formaten PDF, Tiff und PDF/A 1-3 vereinheitlichen. Eine optimale Konvertierung ist vor allem bei der Vielfalt eingehender digitaler Dokumentformate von größter Wichtigkeit, damit der Prozess automatisch läuft und Dokumente revisionssicher digital archiviert werden können.

  • Mandantenfähigkeit bietet optimale Flexibilität

    NOVO CxP ist mandantenfähig, somit können mehrere Unternehmensprozesse parallel verarbeitet werden. Als zentrale Datendrehscheibe bedient NOVO CxP damit alle Kommunikationskanäle sowie IT-Systeme und unterstützt den Shared-Service-Ansatz moderner Input-Management-Anwendungen.

    Hohe Unabhängigkeit durch Service-orientierte Architektur

    NOVO CxP läuft in Ihrem Rechenzentrum oder in der Cloud und kann aufgrund der Service-orientierten Architektur (SOA) als SaaS betrieben werden. NOVO CxP-Workflows können als Haupt-Workflow bestehende Lösungen integrieren (C#-Schnittstelle) oder als Sub-Workflows von bestehenden Lösungen eingesetzt werden.

    NOVO CxP stellt als offene Plattform eine Web-Service-Schnittstelle zur Integration anderer Services zur Verfügung und bietet insgesamt Mehrwert für alle Seiten.

    • Mit NOVO CxP verfügt der Kunde nicht nur über eine Workflow-Plattform, sondern verschafft sich so auch Zugriff zu einer Vielzahl vordefinierter Module. So kann der Anwender einfach ein Modul per Drag&Drop in den Workflow integrieren und konfigurieren.

FUNKTIONEN
VORT UNTERNEHMEN

Vorteile für Ihr Unternehmen

    • Übersichtliche, einheitliche und transparente Geschäftsprozesse
    • Maximale und durchgängige Prozessautomatisierung durch künstliche Intelligenz
    • Effizienzsteigerung durch geringeren manuellen Aufwand
    • Schnellere Bearbeitung der Kundenanliegen
    • Reduktion der manuellen Arbeitsschritte durch automatisierte Prozesse in Dunkelverarbeitung
    • Kostenersparnis durch optimierte Prozesse
    • Steigerung der Kundenzufriedenheit
    • Erhöhte Service- und Prozessqualität
    • Skalierbar auch für große Volumina
    • Medienbruchfreie Integration in die Folgebearbeitung
    • Einhaltung rechtlicher Archivierungsvorschriften und Nachweispflichten
    • Erhöhte Kundenbindung durch qualifiziertes Response-Management
    • Ganzheitliche Prozessbearbeitung durch service-orientierte Architektur
VORT KUNDEN

Vorteile für Ihre Kunden

    • Schnelle Prozessbearbeitung
    • Schnelle und personalisierte Response
    • Vermeidung von Medienbrüchen (Eingangskanal = Ausgangskanal)
    • Freie Wahl des Kommunikationskanals
    • Fallabschließende Bearbeitungen durch Self-Service möglich
    • Hohe Transparenz
ZIELGRUPPEN

Zielgruppen

  • Unternehmen verschiedener Branchen mit hohem B2C-Kontakt aus den Bereichen:

    • Gesundheitswesen
    • Versicherungswesen
    • Finanzwesen
    • Öffentliche Verwaltung
    • Online-Handel
    • Transportwesen
    • Energiewirtschaft
    • Sozialwirtschaft